gallery/osteopathie chiropraktik - daniel steidl

Die Erstbehandlung beginnt mit einer ausführlichen Anamnese. Hier werden bereits im Vorfeld mögliche auslösende Faktoren Ihrer Beschwerden und Kontraindikationen abgeklärt. Ebenfalls folgt ein kurzes Beratungs- und Aufklärungsgespräch. Gleich im Anschluss beginne ich mit der Untersuchung und Behandlung.

 

Erst wird nachgesehen, wie es um Ihre allgemeine Körperstatik, mit Gelenken, Muskeln, Nervensystem und deren Funktion bestellt ist. Im Falle von Fehlstellungen werden diese unter Berücksichtigung von Vorerkrankungen, gezielt korrigiert. Dabei kann ein „Klick- oder Klack-Geräusch“ entstehen, welches jedoch nicht von den Knochen ausgeht, sondern vom Kapsel- und Bandapparat des Gelenks. Die Geräusche können, aber müssen nicht entstehen. Nach der funktionellen, statischen Korrektur wird dann noch intensiver auf Ihr individuelles Beschwerdebild und deren Ursachen eingegangen.

 

Abschließend kommt es zu einer Prognose über die vorraussichtliche Behandlungsdauer und welche Behandlungsart am besten für Sie in Frage kommt.

gallery/behandlungsablauf